Kundenmeinungen

HIER SPRICHT DAS MITGLIED


Peter Tröndle

Milon – eine neue Dimension des Trainings

Ich bin begeistert vom Milon-Zirkel im maxx! Rheinfelden. Mit einem intensiven Training der Beinmuskulatur habe ich mich aktiv auf eine Knie-OP vorbereitet. Besonders die übersichtliche Auswertung am Computer finde ich sehr nützlich. Im Vergleich zu den anderen Patienten, die zeitgleich mit mir operiert wurden, hat mir das Training einen riesen Vorteil verschafft, da meine Muskulatur viel besser ausgeprägt war.

Nach der OP habe ich mein Training mit den Trainern bei maxx! und meinen Physiotherapeuten abgestimmt und konnte schon bald wieder mit einem leichten Training beginnen. Nach nur 9 Wochen laufe ich schon wieder ohne Beschwerden und bin auf der Ebene mit meinem Rad bereits schon eine Tour von 26 km gefahren.

Jenny Vosskuhl

Im wahrsten Sinnes des Wortes – ein ganz neues Lebensgefühl!

Auf das, was ich bis jetzt erreicht habe, bin ich wirklich stolz. Mit der maxx! Stoffwechselkur habe ich bereits 7 Kilo abgenommen und mein Freund sogar 14 Kilo. Unsere Stoffwechselberaterin Ines hat uns danach empfohlen, den 4 Wochen myline Kurs zu machen. Wir beide setzen unser neues Wissen jetzt auch in der Küche um und  durch die gesündere Ernährung sind nochmal 3 Kilo verschwunden. Mein Training habe ich natürlich auch auf mein Ziel abstimmen lassen. Um meine beruflich bedingten Verspannungen im Nackenbereich in den Griff zu kriegen, habe ich angefangen im five­Bereich zu trainieren.  Bereits jetzt sind die harten Stellen im Nacken viel weniger und ich konnte feststellen, dass ich nur noch ganz selten Verspannungskopfschmerzen habe.

Der maxx! Slogan „Zeit für ein neues Lebensgefühl“ hat sich für mich zu 100% bewahrheitet. Danke an alle Mitarbeiter, die mir dabei geholfen haben.

Renate Fliege

Das Alter spielt keine Rolle

Das Alter spielt keine Rolle, man kann jederzeit anfangen und sich über die Bewegung und die eigenen Fortschritte freuen. Seitdem ich pensioniert bin, d. h. seit nun vier Jahren, komme ich drei mal die Woche morgens für 1,5 – 2 Stunden und habe Spaß an der Bewegung, sowie an der Entspannung. Allen meiner Altersklasse kann ich es nur weiterempfehlen! Man hat Abwechslung, man trifft neue und alte Freunde und vor allem tut man etwas für sich und sein Wohlbefinden. Montags gibt es hier eine sehr nette Gymnastik-Gruppe 60+ mit, für unser Alter, abgestimmten Übungen. Wir sind rund 22 Leute und die Treffen beschränken sich nicht nur auf die Gymnastik, sondern wir plaudern gerne zusammen oder  unternehmen auch mal etwas außerhalb. An anderen Tagen mache ich ein individuelles Training. Danach fühlt man sich 10 Jahre jünger!

Durch die ganzjährlichen Fitnesstrainings bin ich dann immer fit für die Sommermonate, in denen ich gerne Fahrrad fahre und viel in der Natur laufe. Auch als Vorbeugung von diversen Gelenkschmerzen ist es ideal. Meine Rücken- und Schulterschmerzen von früher sind weg. Mit dem vielseitigen Angebot beim maxx! bin ich rundum zufrieden und ich weiß, ich tue mir ewas Gutes!

Katica Vbranec

10 Kilo!

Ich hatte schon immer den Wunsch gehabt, etwas für mich zu tun und trainiere nun schon seit einiger Zeit im maxx! Gesundheitszentrum in Wyhlen, wo ich mich gut betreut fühle. Ganz unvoreingenommen nahm ich am Infoabend zur Stoffwechselkur im maxx! Gesundheitszentrum teil und hörte mir alles zu diesem Thema an. Ich war sofort begeistert und wollte es ausprobieren, um meine eigenen Erfolge später feiern zu können.

Ich habe in meiner Zeit der Stoffwechselkur, 4 Wochen insgesamt, ganze 10 Kilo verloren und fühle mich rund um wohl! In der Zeit der Kur habe ich mich stets an alle Vorgaben gehalten und es ging mir großartig dabei. Mein Körper stellte sich schnell auf die Kur ein und somit ließen die Ergebnisse nicht lange auf sich warten. Ich kann jedem, der auch schnell und einfach ein super Körpergefühl bekommen möchte, die Stoffwechselkur empfehlen.

Sonja Barth

Ich fühle mich rundum fit!

Ich habe schon auf viele Arten und Weisen versucht nachhaltig mein Gewicht zu reduzieren. Mit der Stoffwechselkur ist es mir gelungen, mein Zielgewicht auf eine einfache und schnelle Art zu erreichen. Ich habe ohne Leistungsverlust und vor allem ohne Hunger, mein Körperfett sogar um 6,7 kg verringert. Auch meine chronischen Schmerzen sind fast verschwunden. Ich fühle mich rund um fit und kann die Stoffwechselkur nur weiter empfehlen.

Sebastian Kähny

Abnehmen beginnt im Kopf!

Im September letzten Jahres habe ich hier im maxx! Steinen angefangen zu trainieren. Ich habe mich einfach in meinem Körper unwohl gefühlt, denn ich war mit 115 kg sehr übergewichtig. Meine Mutter schlug mir dann vor, zusammen mit mir ins maxx! zu gehen, um mich dort anzumelden, denn der erste Schritt ist ja bekanntlich immer der schwerste. Obwohl in den ersten Monaten keine Gewichtsabnahme zu beobachten war, merkte ich trotzdem, dass ich langsam stärker wurde. Ich merkte es auch im Sportunterricht in der Schule, dass meine Ausdauer besser war.

Seit zweieinhalb Monaten mache ich nun zusätzlich beim myline Kurs mit. Meine Eltern motivieren mich sehr und unterstützen mich dabei finanziell. Sie kamen sogar beim 1. Treffen mit. Seither kocht mein Vater nach dem myline-Schema. Das Ergebnis kann sich zeigen lassen: Statt einer Kleidergröße von 3XL trage ich heute XL. Das schönste Erlebnis war die Konfirmation meiner Cousine letzten Monat, bei der ich meinen eigenen Konfirmtionsanzug von vor drei Jahren trug! Die ganze Familie war begeistert. Als ich mit dem myline Kurs angefangen habe, war mein Ziel, diesen September noch unter die 100kg Marke zu kommen. Heute wiege ich nur noch 98kg und bis September sind es noch ein paar Monate! Der myline Kurs ist jetzt zwar vorbei, aber ich mache weiter und vielleicht schaffe ich es ja noch bis im September auf 90 kg runter. Eines weiß ich nun aber gewiss: Abnehmen beginnt im Kopf!

Monika Lenz

So schnell sind die Kilos runter!

Ich wollte etwas verändern, einfach fitter werden und Beschwerden an meiner Schulter, die mich seit langem ärgerten, reduzieren. Von Anfang an habe ich meine Ziele erreicht. In den vergangenen drei Monaten habe ich mein Gewicht um 9,5kg reduziert, meine Schulter ist unvergleichbar besser geworden. Auch nehme ich kein Schmerzmittel mehr, fühle mich besser und - was das Tollste ist: ich brauche neue Kleider.

Was besonders beeindruckend für mich ist, ist die Airpressure Bodyforming Methode mit dem Slim Belly Bauchgurt. Seit September mit Slim-Belly konnte ich meinen Bauchumfang um 7,5 cm reduzieren. Mein Trainer ist stolz auf mich, ich bin stolz auf mich. Die Atmosphäre im Studio gefällt mir sehr und mir fällt keine bessere Möglichkeit ein, mit der man Körper und Geist so etwas Gutes tun kann. Vielleicht sehen wir uns ja auch bald auf der Trainingsfläche?

Michaela Funk

Ohne das maxx! fehlt mir was...

Um auch Slim Legs für Po und Oberschenkel zu nutzen, wechselte ich ins maxx! Gesundheitszentrum und trainiere seitdem regelmäßig drei Mal wöchentlich im Gesundheitszentrum. Ich nahm dort insgesamt drei Mal an den 4- bis 8-Wochen-Kursen teil. Der Erfolg ließ wirklich nicht lange auf sich warten. Ich verlor 6 cm Umfang an jedem Oberschenkel, das Gewebe wurde sichtbar straffer und Cellulite wurde stark reduziert - genau wie es sein sollte. Durch das maxx! Team fühle ich mich nach wie vor immer sehr gut betreut und da das maxx! „auf dem Weg liegt“, mache ich regelmäßig nach der Arbeit den Abstecher ins Gesundheitszentrum. Neben dem Abnehmen konnte ich durch das Gesundheitstraining auch meine Rückenschmerzen enorm reduzieren und kann es daher jedem nur wärmstens empfehlen. Es lohnt sich wirklich.

Nun ist der neue Slim Legs 2.0 erschienen und ich spiele mit dem Gedanken, mir diesen ebenfalls zuzulegen, nachdem ich mit der „alten“ Hose ja bereits tolle Erfolge erzielen konnte. Mein Gesundheitstraining im maxx! werde ich noch lange fortführen, denn gehört mittleweile zu meinem Alltag wie Zähneputzen. Zwei Wochen ohne Training fallen mir wirklich schon schwer, so sehr habe ich mich daran gewöhnt.

Birgitt Dangel

myline ist für mich einfach das richtige Abnehmkonzept.

Seit über zehn Jahren kämpfte ich mit meinem Gewicht. Mit diversen Diäten nahm ich zwar rasch ab, der Jojo-Effekt lies aber nicht lange auf sich warten. Als ich dann Ende des Jahres 2012 einen persönlichen Schicksalsschlag hinnehmen musste, habe ich mich wieder gehen lassen und dabei wieder extrem zugenommen. Ab Januar 2013 ging ich dann wieder regelmäßig in ein Gesundheitszentrum, weil ich Probleme mit den Gelenken bekam. Nach einem Beratungsgespräch mit Herrn Losch (Inhaber maxx! Umkirch) habe ich mich zum myline-Kurs angemeldet. Anfangs war ich noch skeptisch, doch durch die einzelnen Treffen habe ich gelernt, bewusster zu essen und vor allem auch bewusster einzukaufen. Ich habe wirklich 17 kg in nur 8 Wochen abgenommen.

Zur Zeit bin ich bei 80 kg, mein Ziel ist es bis zum Jahresende auf 70 oder 65 kg zu kommen. Mein Leben hat sich extrem geändert, ich gehe stolzer und selbstbewusster durchs Leben und trage kleinere Kleidergrößen, was unheimlich motivierend ist. myline ist für mich einfach das richtige Abnehmkonzept. Ich brauche nicht zu hungern und kann mir auch ab und zu was Süßes leisten. Dieses Programm kann und werde ich weiterempfehlen!

Sieglinde Winter

"Er wollte wieder leben" - Sieglinde Winter (75) und ihr Mann Rolf (80) können das Leben wieder genießen

Mein Mann Rolf hatte am 12.01.2013 einen starken Schlaganfall und konnte danach nicht reden, nicht schlucken und nicht laufen. Unsere Lebensqualität und Alltag waren sehr beeinträchtigt. Mein Mann saß nur noch auf dem Sofa und hat ins Leere geschaut. Er hatte keinen Willen mehr! Ich wollte zuerst meine Freundin mit ins maxx! nehmen, doch dann, ganz überraschend, sagte Rolf: „Ich will mitkommen!“ Er wollte wieder leben, raus aus dem sinnlosen Alltag und hat gekämpft! Rolf hatte von Anfang an eine intensive Betreuung an den Geräten und war regelmäßig trainieren. Am liebsten trainiert er mit dem Rad und dem Gerätezirkel. Jetzt gehen wir seit einem Jahr zusammen ins maxx! Wyhlen.

Die Fortschritte meines Mannes sind spürbar für uns Beide und sichtbar für alle. Mein Mann hält mich richtig auf Trab und zieht mich überall hin. Seine Motivation ist sehr hoch – wir leben wieder und genießen es auch. Wir möchten auch andere ältere Menschen motivieren und ihnen empfehlen, es einfach einmal auszuprobieren. Das maxx! Gesundheitszentrum ist nicht nur für junge Leute da. Sondern auch für Ältere!“

Hilda Brinkmann

Fühle mich viel wohler

Ich trainiere 3-4x pro Woche, weil ich meinen Körper festigen und ein paar Kilos abnehmen wollte. Innerhalb des letzten halben Jahres habe ich durch die Kombination aus Kursen, Geräte- und Ausdauertraining mein Körperfett um 5 kg reduziert. Da möchte ich in Zukunft gern dran bleiben. 1-2 kg noch abzunehmen und meinen Bauch zu straffen habe ich mir als Ziel gesetzt.

Ich bekomme viel Rückhalt von meinem Mann, der mich regelmäßig ins Training schickt, auch wenn ich ihm lieber zu Hause etwas unter die Arme greifen würde. Seit ich im maxx trainiere, fühle ich mich ganzheitlich viel wohler, alle Trainer sind sehr nett und hilfsbereit, und auch die Atmosphäre beim Training ist sehr angenehm. Ich habe erst mit 58 Jahren mit dem Training begonnen und habe festgestellt, dass es nie zu spät ist, damit zu beginnen.

Emilia Pomytkin

10 Kilo!

In 5 Jahren habe ich 10kg durch konsequentes Training und durch das 8-wöchige myline Programm abgenommen. Nun habe ich Dank der Stoffwechselkur weitere 10kg abgenommen, doch der Start fiel mir nicht leicht. Die Kilos purzelten, doch erreichte ich nach 21 Tagen mein Wunschgewicht von 68kg noch nicht ganz. So habe ich auf Anraten meiner Trainer noch eine Woche dran gehängt, obwohl ich nicht mehr motiviert war, da sich in der letzten Woche nicht mehr viel tat. Doch es hat sich gelohnt! In der vierten Woche habe ich zwei weitere Kilo reines Fett verloren und somit meine Wunschgewicht erreicht. Die anschließende Stabilisierungsphase verlief wie geplant.

Die ergänzenden Produkte nehme ich übrigens weiter, weil ich das Gefühl habe, dass sich mein Sehvermögen deutlich verbessert hat. Meine Fingernägel sind seit der Kur viel stabiler und sehen gesünder aus, ebenso mein gesamtes Hautbild. Aber das Beste an der Kur ist, daß meine Allergien bisher ausgeblieben sind. Mir geht es rundum gut.

Heike Schäuble

Ich habe 40 Kilo in 6 Monaten abgenommen!

Es gibt genug Fitnessstudios, in denen Übergewichtige gemobbt werden. Das wäre mein Albtraum gewesen. Ich war schüchtern und hatte wenig Selbstbewusstsein. Ich im maxx! ältere, junge, mollige, kleine und große Menschen und unter allen war eine gelassene Stimmung. Vom maxx! Team wurden wir ebenfalls ganz lieb empfangen. Im Gespräch mit Studioleiter Rocco wurde mir klar, dass sich für mich hier endlich vieles ändern konnte, dass das gesamte maxx! Team mir auf meinem Weg helfen kann und mich tatkräftig unterstützt. Wie es der Zufall so wollte, startete bereits am darauffolgenden Dienstag ein neuer myline Abnehmkurs, für den ich mich mit meiner Mutter gemeinsam anmeldete. Die Gruppe gibt mir bis heute Halt und enorme Motivation. Bereits nach einer Woche hatte ich 5 Kilo abgenommen. Ich war so unglaublich stolz auf mich und nun kam auch mein Selbstbewusstsein zurück. Nach nur acht Wochen waren 20 Kilo „runter“.

Dank der großartigen Unterstützung meines Mannes und meiner Mutter, sowie natürlich dem fachkundigen Rat des maxx! Teams habe ich heute – nach nur sechs Monaten – bereits 40 Kilo abgenommen und kann jedem Übergewichtigen nur Mut machen. Im maxx!  maxx! könnt ihr euch sicher sein, dass ihr unter Gleichgesinnten trainiert und von allen tatkräftig unterstützt werdet. Ein Abnehmkurs bietet euch den idealen Einstieg. Man lernt den richtigen Umgang mit dem Essen, Anleitungen, einfache Rezepte und jede Menge geheimer Tipps. Lasst euch nicht von anderen verunsichern und habt den Mut, etwas zu verändern. Sport und Ernährung sind der einzige, richtige Weg zum erfolgreichen Abnehmen. Wenn ich das geschafft habe, schafft ihr es auch!

Tom Wick

10 Kilo!

Ich bin selbst Inhaber eines Fitnessclubs, des fixx! Fitnessdiscount in Freiburg. Ich habe vor über 4 Monaten die Stoffwechselkur gemacht und habe dabei 6 Kilo Fett innerhalb von 14 Tagen verloren. Ich war erst sehr skeptisch und drei Monate dagegen. Über das Ergebnis war ich mehr als glücklich, da ich sehr oft gefragt werde wie man ein Sixpack bekommt. Nun kann ich antworten: Mach die Stoffwechselkur, halte deine Muskeln und verlier dein Depotfett.

Auch nach der Kur nehme ich die Grundversorgung, also die Vitamine, Vitalstoffe, Ballaststoffe und Mikronährstoffe weiter. So fühle ich mich fitter und gesünder! Früher hatte ich starke Akne und auch in den letzten Jahren immer wieder mit schlechter Haut zu kämpfen. Nach der Kur hat sich meine Haut stark verbessert. In meinem Ägypten-Urlaub hatte ich den Eindruck, dass meine Haut die Sonne deutlich besser verträgt als vorher. Mein Fazit: Für mich und meinen Körper das Beste, was mir je passiert ist!

Beate J.

Im maxx! schon 15 Kilo abgenommen!

Letztes Jahr, an meinem Geburtstag beschloss ich, dass ich in meinem Leben etwas ändern müsste. Ich fühlte mich in meiner Haut nicht mehr wohl. Ich war in den letzen Jahren ziemlich auseinander gegangen. Da las ich in der maxx! News vom myline Kurs. Das Konzept gefiel mir sehr gut und ich meldete mich an. Der Erfolg belohnte mich, ich nahm ab. Diese Motivation und die Tatsache, dass es ab der zweiten Woche einfacher wurde, spornten mich an, mit diesem Programm weiterzumachen. In der ganzen Zeit standen mir die Trainer, das maxx! Team und meine Kursleiterin Ruslana bei Fragen und Problemen tatkräftig zur Seite.

Am Ende meines myline Kurses hatte ich 10 kg abgenommen, fühlte mich psychisch und physisch viel besser und war ziemlich stolz auch mich. Jetzt sind seit Ende des Kurses bereits weitere 6 Wochen vergangen und ich habe, trotz Urlaub und Weihnachtsfeiertagen, weitere 5 kg abgenommen. Ich trainiere weiterhin regelmäßig und halte mich beim Essen an meine, etwas gelockerten, myline Regeln. Mein Lebensgefühl, mein Selbstvertrauen und mein Körpergefühl haben sich durch den myline Kurs enorm zum Positiven verändert. Also dann, wenn du etwas ändern willst, mach den ersten Schritt in die Zeit für ein neues Lebensgefühl!

Sonja Sarmann

Ich fühle mich rundum fit!

Ich war früher stets gefrustet, da mich mein Training allein nicht zum Erfolg führte. Hier im maxx! habe ich dann zum regelmäßigen Training noch die Stoffwechselkur ausprobiert und konnte damit 10,6kg reines Körperfett abnehmen!

Für die Zukunft nehme ich mir vor, weiterhin regelmäßig zu trainieren und mich ausgewogen zu ernähren. Die Stoffwechselkur kann ich jedem empfehlen, sie ist eine gute Möglichkeit, eingefahrene Essensgewohnheiten ohne großen Aufwand zu korrigieren. Dazu ist keine „Spezialernährung“ nötig. Es lief so gut, dass ich die Kur sogar freiwillig 2 Wochen länger machte.